top of page

Urs rettet die Ehre der Oberen Alp


13. Juli 2023 auf der oberen Alp. GCOA trifft GC Rickenbach zum traditionellen, freundschaftlichen Wettbewerb über 18 Loch, HCP wirksam. Wetter trocken nach ausgiebigem Regen am Vortag und in der Nacht, verhalten sonnig am Morgen. Stimmung grossartig mit 44 Teilnehmer die ihr Bestes geben wollen.


Zum ersten Mal seit Urzeiten ging der Sieg an Rickenbach, was aber an der Preisverteilung geflissentlich nicht erwähnt wurde. Die Phalanx der Freunde aus dem Hotzenwald durchbrach einzig unser Urs Boutellier mit 39 Stableford Punkten in der Nettowertung. Es bleibt zu vermerken, dass den Schluss der Rangliste von einem Rickenbacker belegt wurde.


Die Resultate:


Brutto

1. Marcel Weiss GC Rickenbach 24/27

2. Beat Bielmann GCOA 22/25

3. Oskar Schneider GCOA 21/24


Netto

1. Manfred Schneider GC Rickenbach 41

2. Viktor Johannes GC Rickenbach 40

3. Urs Boutellier GCOA 39


Longest

Markus Oehl GC Rickenbach


Nearest

Johannes Huber GC Rickenbach 2.8 m


Team Vergleich

GC Rickenbach 364 netto (-4)

GCOA 347 netto (+13)




Es wurde ausgiebig gebechert, gelacht, gegessen und geschwatzt, kurzum ein erfolgreiches Treffen das seine Fortsetzung in 2024 finden wird, wie Senioren Captain Franz Sutter (Nachfolger von Willy Zahnd) mir zusicherte.


14.7.23 Thomas Braunwalder



115 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page