top of page

Und der Sieger heisst.....


Rico Arnosti, Bruttosieger im diesjährigen Win the Pig Turnier zum Saisonende.


Senioren Saisonschluss mit Überraschungen


Das traditionelle Seniorenschlussturnier «Win the Pig» wurde am 12. Oktober als Einzel nach Stableford über 12 Loch durchgeführt. Rund 60 Teilnehmer erspielten sich bei schönstem Seniorenwetter tolle Resultate und glänzten in 7 Sonderwertungen.


Nach der sportlichen Betätigung erholten sich die Spieler bei Mineralwasser, Bier ab Fass und Wein und genossen die Spätsommersonne. Der Tag, das Teilnehmerfeld, das Spiel, die Rangverkündigung und diversen Ehrungen als auch die anschliessende Metzgete waren gespickt mit Überraschungen. So bedrohte vor dem Spiel der «Robo Toro» unser «Porky Pig» auf Bahn 9, in Flight Nr. 2 startete überraschend Christa Wirth, Vize Captain der Ladies, und zeigte den Herren wie Frau spielt. Lady Captain Aleksandra war leider beruflich verhindert folgte aber der Einladung am Abend. Der Turniersieg Brutto ging an Rico Arnosti nach hartem Kampf gegen Mirko Weselsky, der Nettosieger Hanspeter Cuel bodigte gar den kampfstarken Rico und konnte nach Reaktivieren des PC-Caddies bestätigt werden. Christa Wirth gewann den Longest Drive Wettbewerb an Loch 7. Man muss halt nur gerade spielen und nicht verziehen. Markus Baumann schlug im letzten Spiel Markus Bänziger im Wettbewerb zum «Most Valuable Player».


Die Fotos wurden bedauerlicherweise mit Retro Filter geschossen, die Kamera war verstellt. Die Trophy für den MVP nahm Schaden auf dem Transport. Bei der Metzgete, für einmal ohne Sauerkraut, wurde kräftig zugelangt und «rübis», «stübis» war alles weg. Der Dry Aged, eine Assemblage von Metzger aus der Pfalz, war ebenso schnell leer getrunken.


Senior Captain Thomas Braunwalder und sein Vize Hans Peter Gimmel, zeigten sich extrem zufrieden und unterschrieben ohne Zucken die Gastrorechnung. Porky Pig wurde aufgeteilt in Filet, Schäufele, Rollbraten und Häxle, wurde stückweise dankbar von den Teilnehmern und Gästen nach Hause genommen.


Sieger Tableau

Bruttosieger: Rico Arnosti

Nettosieger: Hanspeter Cuel

Netto 2.: Horst Baumgartner

Netto 3.: Urs Boutellier

Nearest to the Pin auf Bahn 3: Walter Iten

Nearest to the Line auf Bahn 6: Bruno Angeli

Nearest to the Pin auf Bahn 7: Walter Iten

Nearest to the pig auf Bahn 9: keiner

Nearest to the Pin im 2. Schlag auf Bahn 10: Werner Joho

Ball on the Green auf Bahn 11: keiner

Longest Drive auf Bahn 12: Christa Wirth


Ehrungen

Herbert Sutter Seniorenmeister 2023

Peter Gray MatchPlay Champion 2023,

Markus Baumann MVP 2023

Rico Arnosti Team Captain AK 50

Peter Gray Team Captain AK 65-1

Oreste Chiavi Team Captain AK-65-2

Roland Käser, Obmann Seniors Days


Ein herzliches Dankeschön an Vorstand GCOA, GF Andrea Friedrich und den Damen im Sekretariat, Waleri und seine Greenkeeper für die vorzügliche Zusammenarbeit in 2023. Vielen Dank allen Senioren der Sektion für Eure Teilnahme und Unterstützung, ohne Euch geht und lohnt es nicht. Nach dem Win the Pig ist vor dem Win the Pig. Mal sehen, was das nächste Jahr bringt.



Nächster Termin: 26. Oktober 2023 Senioren-Wanderung durch das Bachsertal. Anmeldungen an sencap.braunwalder@hispeed.ch


und hier gehts zu den Bildern.



Win the Pig Rangliste
.pdf
PDF herunterladen • 683KB

128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page