top of page

Senioren "Wurstonade" 2024


vlnr: Bruno Brunschwiler, Richard Bösch, Thomas Braunwalder Hanspeter Jeuch, Hans Peter Gimmel



Wenn in den beliebten Golfer Destinationen die Steaks auf dem Grill brutzeln, der Wein fließt und tags durch die Birdies fliegen, dann fahren andere Ski, genießen ein Fondue an der frischen Luft oder man trifft sich zum Wurstkurs. In des Senioren Captains Garage wollten ein paar Senioren die Golfer Bratwurst herzustellen.


13.1.24 13.00 h Start, Fleisch wolfen, Grundmischung aufbereiten, Menge aufteilen, individuell würzen, kneten/mischen

15.00 h Schwarzwälder essen, Kaffee mit Zwetschgenschnaps genießen,

Därme aufspannen, Fleischmischung einfüllen, abbinden, noch einen Kaffee trinken

vakuumieren, beschriften

18.00 h Fotos schießen, verabschieden


Der Herstellungsprozess


Anfang und Ende


Irrtümlicherweise haben wir 7.5dl Primitivo-Merlot statt 1.7 dl in die Fleischmischung geleert, für den Geschmack war es allerdings durchaus förderlich. Es wurde viel gelacht, Kaffee mit hervorragendem Zwetschgenschnaps des Jahrgangs 1987 (aus dem Studenland) getrunken und neben so zwischen 60 und 65 Würste produziert. Einen besonderen Dank geht an Bruno Brunschwiler, der uns mit einer riesigen, selbstgemachten Schwarzwälder-Torte (mit 72 Weichsel Kirschen) überraschte. Traumhaft.


Fazit, sie haben es alle sehr gut und bei viel Spaß gemacht, eine Wiederholung wird vielleicht im Januar 2025 durchgeführt. Wer gerne das Rezept kennenlernen und die Anleitung nutzen möchte, findet sie hier:



Golfer Wurst Rezept
.pdf
PDF herunterladen • 78KB

Zubehör für Wurstkurs
.pdf
PDF herunterladen • 61KB

Ein Tipp für die Hobby Wurste; das Fleisch mit einer Wolferscheibe 8 mm oder größer zerkleinern, die Wurst schmeckt dann noch besser.

119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page