top of page
Suche
  • Seniors Captain

Schwein im Golf


Da habe ich aber Schwein gehabt - die arme Sau kommt auf keinen grünen Zweig (hast Du schon je ein Schwein auf einem Zweig gesehen?) - das Schwein (kotelett) war zäh. Unglaublich wie eng Schwein und Golf in unserem Sprachumgang miteinander verbunden sind.


Wusstest Du, dass es den "Club der armen Schweine" die halten sogar spezielle Turniere abhalten. Ich bin mir bewusst, dass in der heutigen Gender bewussten Zeit vorsichtig mit dem Begriff Schwein umgehen muss. Vielleicht ist es ja gut, dass wir vom Schwein sprechen und nicht von "die Sau" oder dem Eber.


Die folgende Seite erklärt Euch darüber auf: https://golf-knigge.de/arme-schweine/. wir werden aber kaum eine neue Sektion gründen.




Die Schweine, die wir weniger mögen, treten meist im Verband, genannt Rotte, auf. Hier spielt die Genderdiskussion absolut keine Rolle und ich muss mich auch nicht gewählt ausdrücken. Wir mögen sie so nicht und Martin Baumann stellen sich gerade die Haare. Das Schwein sieht schon echt unfreundlich aus und verursacht Kosten


Hier lest Ihr was sie so passieren kann, auch bei uns: https://golfclub-isernhagen.de/da-ruecken-wir-dem-schwein-zu-leibe/


Aber es gibt auch Vertreter der Familie Suina die wir mögen. Porky ist einer davon. Auch 2023 wird das Win the Pig Saison Ende Turnier wieder durchgeführt und ich hoffe es werden auch diesem Jahr so viele Teilnehmer mitmachen. Eins ist sicher, Bruno Brunschwiler und ich werden nicht mehr kochen, es war eine Schweinerei genug auch wenn es geschmeckt hat.















60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sonniges Golfen

bottom of page