top of page

König und schwacher Golfer




Dreikönigstag?

Die große Chance aller Männer, wenigstens einmal im Jahr offiziell König sein zu dürfen. Da jeder die Geschichte kennt, verzichte ich auf weitere Erklärungen, weise aber darauf hin, dass es eigentlich 4 Könige waren. Man sagt, der 4. König wurde zurückgewiesen, weil er nur Weihnachtsguetsli brachte.






Schwacher Golfer?

Im Vergleich zu bestimmten Titanen des Golfspiels trifft das leider wahrhaftig auf uns alle oder fast alle zu. Ein schwacher Golfer, sorry ein Golfer mit Optimierungspotenzials, spielt häufig den Ball mit Hook oder Slice ins Rough. Das birgt Risiken vor allem für diejenigen, welche die kalte Zeit in warmen Gefilden verbringen. Also nicht suchen, neuen Ball nehmen, es kostet nur einen Ball statt die Ferien.


Beides?

Ich habe es gestern geschafft, den im Dreikönigskuchen von meiner Frau versteckten Plastikkönig zielsicher zu finden. Ein Biss in den Kuchen und er zappelte zwischen meinen Zähnen. Früher hätte es wohl geknirscht und entweder wäre ein Zahn gespalten oder der Porzellankönig zerbissen worden.

Da ich mich nicht als Spitzengolfer bezeichnen kann, machte ich mich daher noch zum Köni 2024.

2024? Übrigens, ab Februar befinden wir uns im Jahr des Drachen, präziser des Holzdrachens, was generell für alle vorteilhaft sein soll und für die im Jahr des Drachen geborenen erst recht, siehe auch hier: https://www.gdcf-mainz-wiesbaden.de/tipps-小贴士/sternzeichen-china/


Zurück zum schwachen Golfer

Während einer Fitnessuntersuchung in der Arztpraxis wurde ein Patient nach seinen täglichen Aktivitäten gefragt. Er beschrieb sie in etwa wie folgt:


Gestern Nachmittag begab ich mich auf eine unvergessliche Reise entlang des ruhigen Wasserrands. Zunächst genoss ich das Schlürfen von acht erfrischenden Dosen Bier und kostete die Gelassenheit des Augenblicks aus. Doch mein friedlicher Spaziergang nahm eine abenteuerliche Wendung, als ich mich knapp einer Horde wilder Hunde entzog, indem ich Zuflucht im dichten Dickicht suchte.


Während ich mich im Gebüsch versteckte, wurde meine Tapferkeit auf die Probe gestellt, als es zu einer bedrohlichen Begegnung mit einer aggressiven Klapperschlange kam. Unbeirrt setzte ich meine Erkundungstour fort, indem ich mich durch die schroffen Hügel kämpfte, die endlos vor mir zu liegen schienen. Meine Entschlossenheit führte zu einer unglücklichen Begegnung mit einem Fleck giftiger Efeu, in den ich versehentlich trat und eine juckende Situation verursachte, die ich lieber vergessen würde.


Aber meine Abenteuer waren noch nicht vorbei. Ich befand mich in einer klebrigen Situation, wortwörtlich, als ich mich aus einer gefährlichen Sandgrube befreite. Unbeirrt ging ich weiter und meisterte schließlich die Herausforderung, über vier beeindruckende Pfützen zu springen, die sich hinter hohen Bäumen versteckten.

Am Ende war mein abenteuerlicher Tag am Wasserrand ein Test der Ausdauer und Einfallsreichtum, gefüllt mit unerwarteten Wendungen, die ich immer in Erinnerung behalten werde.


Beeindruckt von der Geschichte sagte der Arzt: "Sie müssen ein unglaublicher Naturmensch sein." "Nein", antwortete der Patient, "ich bin einfach ein schlechter Golfer."

Es ist interessant, wie der "schlechte Golfer" in verschiedenen Zusammenhängen erwähnt wird, einschließlich des Liedes von Toby Keith auf YouTube.


92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page