top of page

Happy Life in Südafrika



Wenn ein Senior in Südafrika das Wohlsein ausgiebig zelebriert, sich erholt von strapaziösen Löwenjagden und Safaris und vor allem von den schweren Golfpflichten, da braucht er unbedingt eine erholende Zwischenverpflegung. Die armen Daheimgebliebenen fragen sich natürlich, was trinkt er denn da zu Brot und Käse.



Die Bildbearbeitung löst das Geheimnis und bringt uns die Flasche etwas näher. Aha, ein Merlot, aus Stellenbosch, aus der Bin Nr. 533, wohl gefunden in einem lokalen lokalen Liquor Shop?



So muss es sein, cooles Design, schöne rote Farbe, könnte ein 2021 sein. Die Flasche wird im Laden angeboten für Rd 69.99 oder Schweizer Franken 3.62. Wer Glück hat findet den 533er gar für CHF 1.95.



Kann der Wein gut sein?


Gegenfrage, warum nicht? Für einen Zvieri ganz sicher gut gewählt. Seine Rezensionen im sind wohlwollend sowohl bei Vivino als auch bei Facebook. Einer der beliebtesten Wein in Südafrika.


"Ein üppiger, mundfüllender Merlot aus Stellenbosch, der vor wilden Beeren, Vanille und Veilchen strotzt, mit einer spritzigen Säure und festen Tanninen. Dieser weiche und warme, fruchtbetonte Rotwein passt perfekt zu Fleischgerichten und Pasta."


Welche Winery der Merlot vertreibt, konnte ich nicht in Erfahrung bringen. Jedenfalls stammt er aus Paarl wo einige Weingüter zu Hause sind. Südafrika Reisenden können das Geheimnis für uns sicher lüften, bis dahin geniesse ich meinen Barolo von Prunotto https://www.prunotto.it/en/vino/barolo-docg-en/





79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page