top of page

Goldenberg und Obere Alp im süssen Glück




Das Turnier vom 2. Mai mit den Gästen des GC Schloss Goldenberg endete richtig süß, zumindest für die Gewinner der Preise, alle anderen durften sich mit dem Dessert begnügen.


Das Traditionsunternehmen aus Lauchringen, Franz Simmler GmbH & Co. KG, bekannt für seine Qualitätskonfitüren, versüßte mit speziell gestalteten Überraschungsgaben die glücklichen Gewinner des 4er Texas Scramble. Petrus zeigte Verständnis für den Golfsport, Boreas blies gegen die Spieler, wo er sie besser unterstützen sollte. Der Boden war hart und ließ die Bälle weiter rollen als vorgesehen.


Eine Schnitte Pizza und ein selbstgezapftes Bier verhalf zu regenerieren, bevor die Dusche die schwindenden Lebensgeister vollends zurückholte.


Bruttosieger 38/56

Manfred Pfammatter-Imboden, Thomas Braunwalder (beide GCOA) und Romeo Sattler (GCSG)

 

Nettosieger 36/59

Ralph Hablützel, Jürg Hunziker (beide GCOA) Roland Hulliger, Hans Peter Hassler (beide GCSG)

 

2. Platz 35/57

Renato Brunetti, Karl Pavoni (beide GCOA) Hansruedi Wolfensberger, Dieter Jasper beide GCSG)

 

3. Platz 37/56

Urs Boutellier, Thomas Fürer (beide GCOA), Hans-Peter Lutz (GCSG)

 

Longest Drive Bahn 5

Andreas Knöpfli (GCSG)

 

Nearest to the Pin 2. Schlag, Loch 16

Werner Joho (GCOA) 0.18 m

 




107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page