top of page

Die Ameise und DU



Diese Gefahr besteht auf der Alp wohl kaum, da müsste der Golfball schon aus leckerem und fressbarem Material bestehen. Für den seriösen Golfer und Tierfreund stellen sich zwei Fragen:


a) was, wenn mein Ball in einem Ameisenhaufen landet?

b) muss man den Haufen entfernen lassen und überleben es die wichtigen Tierchen?


Zur Frage a) lässt sich Folgendes festhalten: Du wirst feststellen, dass die Verfasser der Golfregeln keine Tierschützer sind. Insekten und ihre Behausungen gelten als hinderliche Naturstoffe und dürfen daher entfernt werden, strafloses Weiterspielen steht Dir aber nicht zu. Klassiert man die Tierchen nach Regel 16.2, Gefährdung durch Tiere, also Alligatoren, Schlangen, sieht es anders aus. Über bissige Feuerameisen ist da nichts zu lesen, die gibt es aber auch nicht in Deutschland oder der Schweiz.


Der Golfpunk schreibt: Vorsicht Regelfalle: Wann immer Du die Regel 16.1 ("ungewöhnliche Platzverhältnisse"), 16.2 ("Gefährdung durch Tiere"), 13.1f ("falsches Grün") oder 16.1f/17.1e ("Spielverbotszone") für eine straflose Erleichterung, zum Beispiel von zeitweiligem Wasser, einem Cartweg oder einem Sprinkler, in Anspruch nimmst, muss diese Erleichterung vollständig und absolut sein. Droppst Du Deinen Ball beispielsweise innerhalb einer Schlägerlänge weg vom Cartweg und er liegt nun super, Du müsstest jedoch, um ihn spielen zu können, weiterhin auf dem Weg stehen, bist Du dazu verpflichtet, erneut innerhalb einer Schlägerlänge zu droppen, bis weder Dein Ball noch Dein Stand etwas mit dem Hemmnis zu tun haben. Tust Du das nicht, brichst Du die Regeln und Schlag- bzw. Lochverlust drohen. Als Faustregel für Drops gilt übrigens: Alles, was straflos vonstattengeht, findet innerhalb einer Schlägerlänge und nicht näher zur Fahne statt; sind Strafschläge im Spiel, darfst Du innerhalb von zwei Schlägerlängen droppen



Zur Frage b) empfehle ich den Link https://golfsustainable.com/aussergewoehnliche-ameisenpopulation/ zu lesen,


Des Weiteren meint Max, der ambitionierte Golfball, spiel einfach Deinen Ball gerade, dann landet er nicht bei den Ameisen, einfach oder?

75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page